BundesUmweltWettbewerb 2024

An alle, denen ihre Umwelt und Zukunft nicht egal ist:

Die 34. Wettbewerbsrunde des BundesUmweltWettbewerbs (BUW) bietet jungen Menschen zwischen 10 und 20 Jahren die Gelegenheit, mit eigenen Ideen Umweltproblemen entgegenzuwirken. Unter dem Motto „ Vom Wissen zum nachhaltigen Handeln" können schriftliche Projektarbeiten z.B. aus den Bereichen Nturschutz, Ökologie, Klimaschutz, Technik bis zum 15. März 2024 eingereicht werden.

 

Die Teilnahmebedingungen, Anmeldung und weitere Informationen finden Sie im angehängten Wettbewerbsflyer.

Plakat zum BundesUmweltWettbewerb 2023/2024

Weiterführende Informationen

nach oben