'Weihnachtsgebimmel' in Viersen

Heimatshoppen mit vorweihnachtlichem Programm in der City


An diesem Viersener Samstag fährt wieder eine kleine Bimmelbahn mit lustigem Schaffner durch die City. Besucherinnen und Besucher der Innenststadt sind herzlich eingeladen, einzusteigen und mitzufahren. An den Bahnhaltestellen wird wieder viel Programm geboten.
Es wird ein weihnachtliches musikalisches Begleitprogramm in der ganzen Innenstadt geben, unter anderem durch Schülerinnen und Schüler der Kreismusikschule Viersen.
Es gibt Bastelaktionen für Kinder.
Geplant ist ein karitativer Markt am Vorplatz der Sparkasse, unter anderem mit einem Stand des Forum Eine Welt. Dort befindet sich auch eine  gemütliche Feuerstelle, die durch die Jugend-Feuerwehr betreut wird.
Der Weihnachtsmann hat seinen Besuch angekündigt.
In der evangelischen Kreuzkirche findet um 10:30 Uhr eine ökumenische Adventsandacht statt, die gemeinsam mit St. Remigius vorbereitet wird. Die Kreuzkirche ist von 10-12 Uhr geöffnet und bietet Gelegenheit die Weihnachtskrippe zu bestaunen. Das Marktcafé im Gemeinderaum neben der Kirche ist geöffnet.
Die Gelegenheit zum kulinarischen Ausklang bietet sich am Abend bei der Winter Weihnacht Viersen (Remigiusplatz).

Datum 04.12.2021
Uhrzeit 11:00 bis 18:00 Uhr
Veranstaltungsort Viersen Innenstadt
Typ Aktionen
Zielgruppe Alle
Veranstalter Veranstaltung des Citymanagements in Kooperation mit Viersen aktiv e.V.

nach oben