Aktuelles und Veranstaltungen

Sonntagsschnuppern in der Bibliothek

Die Testphase für eine Sonntagsöffnung der Albert-Vigoleis-Thelen-Bibliothek wurde bis Februar 2025 verlängert.  Bis dahin haben alle Interessierten jeweils am ersten Sonntag im Monat von 12 bis 17 Uhr die Gelegenheit, sich in den Bibliotheksräumen am Rathausmarkt umzuschauen, zu verweilen und das Medienangebot zu entdecken. 

Die Informationstheke und die Beratungstheken der Stadtbibliothek sind dann nicht mit Fachpersonal besetzt. Darum sind Neuanmeldungen an den offenen Sonntagen nicht möglich. An diesem Tag kann nur Medien entleihen, wer einen gültigen Bibliotheksausweis besitzt. Das geht an den Selbstverbuchungs-Geräten. Die Rückgabe von Medien ist ebenfalls möglich.

Ausgenommen sind Konsolenspiele und Tonies, die nur an der Informationstheke ausgegeben werden. Das gleiche gilt für E-Reader, Laptops und Drucker, die während der Sonntagsöffnung nicht entliehen, genutzt oder zurückgegeben werden können.  

Nächste Termine: 4. August 2024, 1. September 2024, 6. Oktober 2024, 3. November 2024, 1. Dezember 2024, 5. Januar 2025,  2 Februar 2025. 

Sommerleseclub 2024

Der Sommerleseclub 2024 in der Stadtbibliothek Viersen – wir haben was gegen Langeweile! 

Du willst, dass dein Sommer unvergesslich wird? Dann schnapp dir Familie oder Freund*innen und starte mit ihnen gemeinsam ins Leseabenteuer! Gebt euch einen coolen Team-Namen, löst kreative Aufgaben, sammelt Stempel für (Hör-)Bücher, nehmt eure Urkunden entgegen und geht zur Abschlussparty! Alleine oder im Team – das wird ein wunderbarer Lesesommer!

Der Sommerleseclub (SLC) ist eines der größten Leseförderprojekte in Nordrhein-Westfalen. Er eröffnet ein außerschulisches Feld, in dem Lesefreude, Spaß und Kreativität im Vordergrund stehen. Die Stadtbibliothek Viersen richtet 2024 bereits zum 18. Mal den SLC aus – es gibt wieder viel zu lesen, zu erleben und zu entdecken. 

 

  • Anmelden jederzeit
  • Clubtreffen: 
    Mittwochs während der Sommerferien – Teilnahme kostenlos und exklusiv für Clubmitglieder.
    Anmeldung erforderlich: 02162 101-503, anmeldung.stadtbibliothek@viersen.de
     
  • 17. Juli 2024, 16 Uhr – Superhelden-Werkstatt
    Bügelperlen sind der Hit! 
    Steffi und Inge gestalten aus den kunterbunten Alleskönnern die beliebtesten Buchhelden – als Lesezeichen, Untersetzer, Schlüsselanhänger… 
    Übrigens: Unsere Bügelperlen sind nachhaltig und werden ohne fossile Rohstoffe hergestellt. Sie bestehen aus Zuckerrohr, Getreide oder Bio-Polyester und sind kompostierbar.
     
  • 24. Juli 2024, 16 Uhr – Keilrahmen-Wort-Kunst
    Alohomora! Oder: Man sieht nur mit dem Herzen gut …
    Gestalte mit Steffi und Inge dein Lieblingszitat,-zauberspruch oder -wunsch individuell und kreativ auf einem Keilrahmen. 
    Mit unterschiedlichen Methoden, Werkzeugen, Materialien wird DEIN Satz auf eine von Dir individuell gestaltete Leinwand aufgebracht und nach Herzenslust verziert.
     
  • 31. Juli 2024, 16 Uhr – Märchen und Musik aus Afrika
    Die Märchenerzählerin Diana Drechsler nimmt ihre Gäste mit auf eine märchenhafte Erlebnisreise in die Welt der afrikanischen Geschichten. Hier ist der Löwe der König und alle machen es ihm nach: laut und wild mittanzen, trommeln, klatschen, lachen. 
    Im Gepäck hat sie die unterschiedlichsten Klang- und Rhythmusinstrumente aus Westafrika, wie Djembés, Kpanlogos, Basstrommeln, Regenmacher, Klangfrösche, Kallebassen, Balafon, Klanghölzer und andere. Diese laden zum Ausprobieren und Mitmachen ein. Für Kinder ab 4 Jahren und die ganze Familie mit der Erzählerin und Musikerin Diana Drechsler.
     
  • 7. August 2024, 16 Uhr – Bilderbuchkino und Bastelaktion
    Willkommen im Hotel Summ Summ! 
    Als das Marienkäfermädchen Pünktchen aufwacht, sind alle Insekten im Garten bereits in heller Aufregung: sie haben ein seltsames Gebilde gefunden. Der Hirschkäfer Kneifzang erkennt es sofort – das ist ein Insektenhotel! Natürlich möchte er der Direktor sein! Pünktchen findet die Idee toll und will sich um die Gäste kümmern. Gemeinsam mit ihrem Freund, dem Tausendfüßler Wusel, bringen sie die Zimmer auf Vordermann und verschicken eifrig Einladungen. Und bald schon kreucht und fleucht es im Hotel, und die drei haben alle Hände und Zangen voll zu tun!
    Die Bilder zu der Geschichte werden groß an die Wand projiziert. Im Anschluss wird ein eigenes Insektenhotel gebaut. 
    Für Kinder ab 4 Jahren und die ganze Familie. 
     
  • 14. August 2024, 15–18 Uhr – Hörspielworkshop
    Das Lieblings-Sommerbuch als Hörspiel? Das machen wir selbst! 
    Medienpädagogin Franziska Scharf gestaltet mit den Kindern Schritt für Schritt ein eigenes Hörspiel. 
    Das verspricht nicht nur jede Menge Spaß, sondern auch die Möglichkeit, die Vorstellungskraft zu entfalten und kreativen Fähigkeiten zu erweitern. 
    Bist du bereit, Teil eines gemeinsamen kreativen Prozesses zu sein und deine Ideenfrei fließen zu lassen? Dann melde dich noch heute für diesen aufregenden Workshop an und sei dabei, wenn wir Bücher neu erfinden! Diese Veranstaltung ist bereits ausgebucht.
    Für Kinder ab 7 Jahren.

     
  • Freitag, 6. September 2024, 18 Uhr – SLC-Abschlussparty
    Auf nach Hogwarts! 
    Zum Abschluss des Sommerleseclubs wird es magisch: Alle vier Hogwarts-Häuser sind vertreten und locken mit Aktivitäten – es wird gebastelt, geflogen, gebraut, gerätselt und natürlich gezaubert! 
    Im Anschluss werden Urkunden verteilt und Medaillen verliehen. 
    Alle, die beim SLC mitmachen und bis zum 24. August ihr Logbuch in der Bibliothek abgegeben haben, sind herzlich eingeladen.

Saatgutbibliothek wieder geöffnet

Im Frühlingsbeginn startete auch wieder die Saatgutbibliothek der Albert-Vigoleis-Thelen Stadtbibliothek. Ergänzend zu einer großen Auswahl von Medien zum Thema Gartenbau und Gemüsezucht stehen 150 Saatgutportionen bereit, um auf dem Balkon oder im Garten eingepflanzt zu werden.

Im vergangenen Jahr wurde fleißig und erfolgreich geerntet – und vor allem gaben viele Menschen großzügig Pflanzensamen zurück. Sogar 20 neue Sorten können jetzt angeboten werden. Kostenlos sortenreines Saatgut von verschiedenen Gemüsesorten „ausleihen“. kann, wer einen gültigen Büchereiausweis besitzt. Zuhause wird dann ausgesät, eingepflanzt und geerntet. Das dadurch neu gewonnene Saatgut wird in die Bibliothek zurückgebracht, erneut entliehen und so immer weiter vermehrt. So möchte die Stadtbibliothek Viersen aktiv zur Erhaltung alter Sorten und zur Pflanzenvielfalt in der Region beitragen.

Wer möchte, erhält einen Newsletter zur Saatgutbibliothek per E-Mail. Dazu muss in der Stadtbibliothek nur eine Einverständniserklärung unterzeichnet werden und dann kommen die aktuellen Nachrichten zu Nutzpflanzen digital ins Postfach.

Bibliobus multimedia

Was? Der Bibliobus multimedia des Institut française kommt regelmäßig nach Viersen.
Das französischsprachige Medienangebot steht allen Interessierten kostenlos zur Verfügung.
(Wer Macrons möchte, ist mit einem Confiserie-Backbuch gut beraten ... pardon!)

Wer? Alle, die in Viersen wohnen.

Wann? immer am ersten Dienstag im Monat von 13 bis 16 Uhr

Wo?  Rathausmarkt vor der Stadtbibliothek in Viersen

Nächste Termine in 2024:

  • Sommerpause im August
  • 3. September
  • 1. Oktober 
  • 5. November
  • 3. Dezember

Freitag ist Kindertag

Freitag ist Kindertag in der Bibliothek

In der Stadtbibliothek ist immer was los, vor allem für Kinder. Dafür sorgen die fleißigen Lesepatinnen der Stadtbibliothek. Sie lassen sich immer wieder tolle Aktionen für große und kleine Kinder einfallen.

Sie können sich immer nur für die jeweils nächste Veranstaltung einer Reihe anmelden.

Bilderbuchkino

Was? Lesepatinnen lesen ein Buch vor und passend zur Geschichte werden Bilder groß auf eine Leinwand projiziert. Im Anschluss wird gemeinsam gebastelt oder gemalt.

Wer? Kinder ab 4 Jahre

Wann? Immer am ersten Freitag im Monat um 16 Uhr

Wo? Stadtbibliothek am Rathausmarkt 1b in Viersen

Anmeldung: Erbeten unter Telefon 02162 101-503 oder anmeldung.stadtbibliothek@viersen.de

Eintritt: Frei

Nächste Termine in 2024: 6. September, 11. Oktober, 8. November, 6. Dezember

 

Lesespaß

Was? Lesepatinnen stellen Bücher zu unterschiedlichen (Sach-)Themen vor und bieten passende Aktivitäten dazu an.

Wer? Kinder ab 5 Jahre

Wann?  immer am dritten Freitag im Monat um 16 Uhr

Wo? Stadtbibliothek am Rathausmarkt 1b in Viersen

Anmeldung: Erbeten unter Telefon 02162 101-503 oder anmeldung.stadtbibliothek@viersen.de

Eintritt: Frei

Nächste Termine in 2024: 20. September, 25. Oktober, 22. November, 20. Dezember


Übrigens: während der Sommerferien, wenn diese Kinderveranstaltungen  in der Sommerpause sind,
gibt es viele tolle Aktionen im Sommerleseclub!

Papa-Zeit

Papa-Zeit in der Stadtbibliothek

Was? Die Papa-Zeit ist ein Angebot speziell für Väter und ihre Kinder. Alleinerziehende Mütter, die ihrem Kind die Teilnahme ermöglichen möchten, können aber als Begleitung auch den Opa, den Patenonkel oder einen großen Freund anmelden. Wichtig ist die männliche Bezugsperson bei der gemeinsamen Aktion.

Wer? Kinder zwischen vier und acht Jahren

Wo? Stadtbibliothek am Rathausmarkt 1b in Viersen

Anmeldung: Erbeten unter Telefon 02162 101-503 oder anmeldung.stadtbibliothek@viersen.de
Die Plätze sind begrenzt.

Eintritt: Frei

Nächste Termine in 2024: 21. September, 14. Dezember

Dülkener Lesemäuse

Leseclub „Dülkener Lesemäuse“

Was? Hört Ihr auch so gern Geschichten? Lesepat*innen lesen vor.

Wer? Kinder von vier bis sechs Jahre

Wann? immer am dritten Dienstag im Monat von 15:30 bis 16:15 Uhr

Wo? Familienbibliothek Dülken, Moselstraße 25

Anmeldung: Erbeten unter Telefon 02162 101-640 oder familienbibliothek-duelken@viersen.de,

Eintritt: Frei

Nächste Termine in 2024: 20. August, 17. September, 15. Oktober, 19. November, 17. Dezember

Spieleabende

Spieleabende jetzt zweimal im Monat

Es gibt viele Menschen, die gerne Gesellschaftsspiele aller Art spielen, ob Brettspiel oder Kartenspiel. Häufiges Problem: Die fehlenden Mitspieler! Die Lösung lautet: Spieleabend in der Stadtbibliothek und im Treffpunkt Mitte. 

Die beliebten Spieleabende werden ab jetzt im regelmäßigen Turnus zweimal im Monat stattfinden. Möglich macht das die Zusammenarbeit mit dem Quartierstreff Treffpunkt Mitte. Gespielt wird jeweils am ersten Mittwoch eines Monats im Treffpunkt Mitte, Lindenstraße 7 (neben dem Haupteingang der Anne-Frank-Gesamtschule), und am vierten Freitag in der Albert-Vigoleis-Thelen-Stadtbibliothek, Rathausmarkt 1b.

Mitspielen können alle ab 16 Jahren. Das Prinzip ist einfach: Wer kommt, bringt ein Spiel mit, das er selbst gerne spielt. In einer kleinen Vorrunde wird es Gelegenheit geben, sich die Spiele anzuschauen. Schnell finden sich Interessierte zusammen und der Spaß kann beginnen. Ein Spontanbesuch mit ganz viel Spiel-Laune ist für alle möglich.

Was? Gesellschaftsspiele aller Art

Wer? DU und andere Spielbegeisterte ab 16 Jahren

Wann?  Immer am 1. Mittwoch und am 4. Freitag im Monat von 19 bis 22 Uhr.

Wo? Mittwochs: Treffpunkt Mitte, Lindenstraße 7
Freitags: Veranstaltungsraum der Stadtbibliothek am Rathausmarkt 1b in Viersen

Anmeldung: nicht erforderlich.

Eintritt: frei

Nächste Termine in 2024:

  • 26. Juli (B)
  • 7. August (T)
  • 23. August (B)
  • 4. September (T)
  • 27. September (B)
  • 2. Oktober (T)
  • 25. Oktober (B)
  • 6. November (T)
  • 22. November (B)
  • 4. Dezember (T)
  • 20. Dezember (B)

    (B) bedeutet: in der Bibliothek; (T) steht für: im Treffpunkt Mitte

Veranstaltungen in den Stadtbibliotheken: